Über uns

Nach Abitur in Warendorf, Universitätsstudium in Bonn und Referendarzeit als Beamter in Nordrhein-Westfalen wurde ich am 1. Juli 1996 als Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur in Nordrhein-Westfalen zugelassen.

 

Die Geschäftsstelle richtete ich zunächst Im Drubbel 5 in Ennigerloh ein, ehe ich im März 2004 das Büro zur Zumlohstraße 6 nach Warendorf verlegte. Seit April 2013 bin ich 100 m weiter an der Zumlohstraße 12 in Warendorf anzutreffen.

 

Mit Mitarbeitern, modernsten Vermessungsinstru- menten und GPS-Ausrüstungen sind wir in der Lage, komplizierte Vermessungen für Sie zu übernehmen.

 

Auf Ausbildung wird großer Wert gelegt: So werden seit 2001 in einer dreijährigen Ausbildungszeit ununterbrochen Vermessungstechniker ausgebildet.


Der 7. Auszubildende hat am 1. August 2018 sein 3. Ausbildungsjahr zum Vermessungstechniker begonnen.


Zum 1. August 2019 ist die Ausbildungsstelle zum Vermessungstechniker nun vergeben. Bitte keine Bewerbungen für eine Ausbildung mehr senden.


Nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf, indem Sie uns eine Mail mit Informationen senden!